Derzeit steuern wir in Richtung acht Milliarden Menschen, der Spezies „Homo sapiens“ (lateinisch „vernünftiger Mensch“) auf unserem Planeten zu. Trotz dieser quantitativen Vielfalt erscheint jeder von uns einzigartig und ein ganz besonderes Wesen zu sein. Das was du unbedingt verinnerlichen solltest, ist, dass Du nicht selbst der Körper bist, sondern unsterbliches, reines Bewusstsein, Liebe, Friede, Existenz. Du benutzt und bewohnst mit Deinem Bewusstsein, bzw. dem „Selbst“ für einen bestimmten Zeitraum, (D)einen physischen Körper. Das macht den Körper lebendig – er ist sozusagen unser Haus, in dem unser Bewusstsein wohnt. Diese Reflektion kann Dir sehr schnell bewusstwerden, wenn Du tief durchatmest, in Dich gehst und Dir dabei folgende Frage stellst: »Bin ich mein Körper selbst oder bewohne ich mit meinem Bewusstsein meinen Körper?« Daraus abgeleitet ergibt sich, dass es in unserer eigenen Verantwortung liegt, wie liebevoll wir unseren Körper, das Haus unseres Bewusstseins, hegen und pflegen oder schädigen, sodass es eine Freude oder ein Albtraum ist, in ihm während unseres ganzen Erdenaufenthaltes zu wohnen. Der physische Körper ist sozusagen wie eine Leihgabe, deren Mietdauer ungewiss ist und der uns zu jeder Zeit wieder genommen werden kann. Aber wo sind unsere Grenzen (Glaubensbegrenzungen) bezüglich unseres Physischen Körpers? Ich habe für Dich die spannendsten Rekorde aufgelistet. Beim Lesen der nachfolgenden Zeilen, wirst Du es vermutlich kaum glauben können, wie faszinierend, welche Dimensionen wir annehmen können und vielfältig wir Menschen eigentlich sind. Du wirst garantiert deinen Mund vor Staunen weit aufreißen, schmunzeln und begeistert sein. Ich wünsche Dir viel Freude beim Entdecken manch bahnbrechender menschlicher Körperlicher-Rekorde!

1.  Menschliche Rekorde, die Dir dein Mund vor Staunen weit aufreißen lassen:

1.      Robert Pershing Wadlow (Illinois USA, 22. Februar 1918 – 15. Juli 1940) war 272 cm groß und hatte eine Armspannweite von 288 cm. Seine Schuhgröße ist D75, was einer Länge von 47 cm entspricht. Er war damit der größte Mensch aller Zeiten.

Quelle: Guinness Buch der Rekorde 1993, Seite 83.

2.      Chandra Bahadur Dangi (72 Jahre) aus Kathmandu Reemkholi Nepal ist 54,6 cm klein und ist somit der kleinste ausgewachsene Mensch aller Zeiten. 

Quelle: Guinness World Records 2013, S. 76. 

3.      Carol Ann Yagers  aus Michigan USA  (26. Januar 1960 – 18.Juli 1994) Höchstgewicht war 727 Kg und somit der schwerste Mensch aller Zeiten.

 Quelle: http://en.wikipedia.org/wiki/Carol_Yager.

4.      Lucia Zarate aus San Carlos Mexiko wog bei ihrer Geburt am 2. Jänner 1864 nur 225 Gramm und war gerade mal 18 Zentimeter groß. Damit ist sie das leichteste lebend geborene Baby aller Zeiten.

Quelle: Ripley’s Einfach unglaublich! 2014, Seite 97.

5.      Lucia Zarate aus San Carlos Mexiko wog ausgewachsen nur unglaubliche 2,30 kg. Damit ist sie auch zugleich der leichteste erwachsene Mensch aller Zeiten.

Quelle: Ripley’s Einfach unglaublich! 2014, Seite 97.

6.      Swami Pandarasannadhi`s Haare aus Madras in Indien waren 792 cm lang und über 8 Meter bei seinem Tod.

Quelle: Guinness Buch der Rekorde 1990, Seite 75.

7.      Hans N Langseth aus Norwegen hatte einen 5,33 m langen Bart.

Quelle: Guinness World Records 2013, Seite 71.

8.    Romesh Sharma aus Indien hatte an seiner linken Hand Fingernägel mit einer Gesamtlänge von 10 Meter. 

Quelle: http://www.tribuneindia.com/2003/20030917/nation.htm.

9.      Thomas Wedders, der in den 1770er-Jahren in England lebte und einem Wanderzirkus angehörte, hatte eine Nasenlänge von stolzen 19 cm. Oh Gott: „So wie die Nase des Mannes…”, na den Rest kennst du ja. 

10.   Die Zunge von Wang Youping aus dem chinesischen Shaanxi ist unfassbare 24cm lang, 10 cm breit und sagenhafte 18cm dick. Wegen der Größe seiner Zunge kann er seit über 21 Jahren seinen Mund nicht schießen. Als er sechs Jahre alt war begann seine Deformierung, sodass auch seine Zähne durch den permanenten Druck der Riesenzunge mittlerweile horizontal nach vorne stehen.

Quelle: Ripley´s Einfach unglaublich! 2016, Seite 104.

11.    Annie Hawkins-Turner’s Brüste haben ein Gewicht von insgesamt 52 kg. Die Amerikanerin mit Künstlernamen Norma Stitz besitzt damit den größten Naturbusen aller Zeiten.

Quelle: Ripley´s Einfach unglaublich! 2014, Seite 102.

12.   Das beste Stück des Mannes! Die Daten des stolzen Besitzers des längsten und schwersten Penis aller Zeiten sind unfassbar. Den aus Guadalajara stammenden Mexikaner Roberto Esquivel Cabrera  ziert ein Din, im Ruhemodus versteht sich, mit einer Länge von 48,2 cm und einem Gewicht von 900 Gramm.  

13.    Das schwerste Baby bei der Geburt wog 13,26 kg, es wurde im Mai 1939 in einem Krankenhaus in Effingham USA geboren. Und das größte Baby der Welt hatte eine Länge von 76 cm.

Quelle: Guinness Buch der Rekorde, 1987, Seite 70.

14.    Zehnlingsgeburt! Am 22. April 1946 wurde eine Brasilianerin in Bacacay von 2 Jungen und 8 Mädchen entbunden. 

Quelle: Guinness Buch der Rekorde 1993, Seite 90.

15.    Fünfzehnlinge – Die Föten von 10 Mädchen und 5 Jungen wurden einer 35 Jährigen Frau aus Rom entfernt.

Quelle: Guinness Buch der Rekorde 1993, Seite 90.

16.    Fjodor Wassiljew aus Schuja, Nähe Moskau, brachte in 27 Schwangerschaften, viermal Vierlinge, siebenmal Drillinge und sechzehnmal Zwillinge, insgesamt 69 Kinder zur Welt. Somit ist Fjodor Wassiljew die Frau, die bis jetzt die meisten Kinder aller Zeiten zur Welt gebracht hat.

Quelle: Guinness World Records 2013, Seite 67.

17.    Lina Vanessa Medina aus Ticrapo, einem Dorf bei Pauranga in Peru, wurde mit 4 Jahren schwanger und brachte mit 5 Jahren und 7 Monaten und 21 Tagen am 14. Mai 1939 in Lima als bislang jüngste bekannte Mutter per Kaiserschnitt einen gesunden Jungen namens  Gerado mit 2700 Gramm zur Welt.

Quelle: Guinness Buch der Rekorde 1981, Seite 11.

18.    Eine achtjährige Amerikanerin aus einer ländlichen Gegend von Arkansas (USA) brachte im Juni 1994 Zwillinge zur Welt.

Quelle : Guinness Buch der Rekorde 1995, Seite 86.

19.    Rajo Devi aus Haryana brachte im November 2008 im Alter von 70 Jahren ein gesundes Kind zur Welt und ist  daher die Mutter, die mit dem höchsten Alter ein Kind zur Welt gebracht hat. 

Quelle: Ripley´s Einfach unglaublich! 2012, Seite 26. 

20.    Jeanne Louise Calment (21. Februar 1875 – 4. August 1997) aus Arles Frankreich wurde 122 Jahre und 164 Tage alt und ist somit der älteste Mensch aller Zeiten, dessen Alter überprüft und bestätigt wurde. Mit 85 begann sie noch das Fechten, mit 100 fuhr sie noch Fahrrad und mit 120 gab sie das Rauchen auf.

Quelle: Guinness World Records 2012, Seite 84.

21.    Der 1677 geborene Kampfkünstler, Li Ching-Yuen, aus Qi Jiang Xian aus der Provinz Sichuan, lebte von 1677 bis 6. Mai 1933 und wäre/ist somit sogar 256 Jahre alt geworden. Außerdem hatte er 14 Frauen und über 200 Kinder.

Quelle: http://xinyimeditation.com/?p=169.

22.    Paul Anderson (USA) hob mit einer Rückenhebung am 12. Juni 1957 in Toccoa Georgia (USA) 2844 Kilogramm, das höchste je von einem Menschen hoch gehobene Gewicht.

Quelle: Guinness Buch der Rekorde 1987.

23.    Aleix Segura aus Vendrell Spanien hielt am 28. Februar 2016, nachdem er zuvor reinen Sauerstoff eingeatmethat, die Luft exakt 24 Minuten und 3,45 Sekunden unter Wasser an! 

Quelle: http://www.guinnessworldrecords.com/world-records/longest-time-breath-held-voluntarily-(male).

Den Rekord für das Luftanhalten ohne vorher puren Sauerstoff inhaliert zu haben, hält der Serbe Branko Petrovic. Dieser Rekord liegt bei 12 Minuten und 14 Sekunden. (Beim Training gelangen ihm sogar schon 13.00 Minuten)

24.    Anthony Kelly übt seit Jahren an seiner Reaktionsfähigkeit und kann jetzt Pfeile und Gotcha Kugeln aus der Luft fangen. Er kann in einer Minute 347 Schläge und in einer Stunde 11.856 Schläge absolvieren. Durchschnittlich schlägt er 10-mal pro Sekunde im Vergleich Bruce Lee kam auf 8 Schläge.

Quelle : Ripley´s Einfach unglaublich! 2009, Seite 195. 

25.   Der höchste IQ, der je bei einem Menschen gemessen wurde, liegt bei sagenhaften 230. Dies ist der australische Mathematiker Terence Tao, er gilt somit als der intelligenteste (gemessene) Mensch der Welt.

26.    Der menschenscheue William James Sidis gilt als der intelligenteste Mensch aller Zeiten. Sein Intelligenzquotient wurde zwar nie gemessen, aber auf 300 geschätzt.  Mit 18 Monaten konnte der 1898 in New York geborene Zeitung lesen. Mit vier las er Caesar und Homer im Original. Nicht viel später sprach er fließend Russisch, Französisch, Deutsch, Hebräisch, Türkisch, Armenisch, sowie Vendergood, eine von ihm selbst erfundene Kunstsprache und schrieb bis zu seinem achten Lebensjahr bereits vier Bücher. Als Polyglott beherrschte Sidis 40 Sprachen und lernte angeblich eine davon an einem einzigen Tag. So etwas hatte man selbst an der altehrwürdigen Harvard University noch nie gesehen: Ein elfjähriger Junge in kurzen Hosen, der im Mathematischen Klub vor illustren Professoren über vier- dimensionale Körper doziert. Ebenso verfügte Sidis über gründliche Kenntnisse der Anatomie, Wirtschaft, Philologie, Jura, Geschichte, Politik und Astronomie. Schon 1925 entwickelte Sidis in seiner Freizeit die Theorie von Schwarzen Löchern – lange vor der akademischen Astronomie. Aber das wurde erst Jahrzehnte später erkannt. Er schlug sich in New York und Boston inkognito mit schlecht bezahlten Bürojobs durchs Leben. Jedes Angebot für eine höhere, besser entlohnte Aufgabe lehnte er kategorisch ab. Immer wenn er als der einstige Presseliebling erkannt wurde, wechselt er sofort die Stelle. William James Sidis war somit der wohl bis jetzt, intelligenteste Mensch aller Zeiten.

Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/William_James_Sidis.

27.    Sir John Bowring (17. Oktober 1792 – 23. November 1872) war ein britischer Staatsmann, kannte über 200 Sprachen und sprach über 100 davon fließend. 

Quelle: http://en.wikipedia.org/wiki/Sir_Bowring.

28.    David Farrow aus Kanada konnte 2007 3.068 einzelne Spielkarten nach der Reihe wieder aufzählen, die er sich vorher aus 59 Bridgespielkarten eingeprägt hatte.

Quelle: http://recordholders.org.

29.    Shakuntala Devi aus Indien multiplizierte am 18. Juni  1980 in 28 Sekunden zwei 13 stellige Zahlen, die von einem Computer in London nach dem Zufallsprinzip ausgewählt wurden. Hier die Rechnung: 

         7686369774870 x 2465099745779= 18947668177995426462773730

Quelle: Guinness Buch der Rekorde 1993.

30.    Vesna Vulovic (3. Januar 1950), eine ehemalige jugoslawische Stewardess, fiel am 26. Januar 1972 an Bord einer explodierenden Maschine vom Typ Douglas DC-9 (Flug JU 367) aus unglaublichen 10.050 Meter Höhe zu Boden und überlebte den Absturz. Die 22-jährige überlebte als einzige von sechs Mitgliedern der Crew und 22 Passagieren. Nach 27-tägigem Koma und 16-monatiger Rehabilitation setzte sie ihre Arbeit beim Bodenpersonal der JAT fort. Vesnea Vulovic ist somit der einzige Mensch, der je einen Absturz  aus einer solchen Höhe überlebt hat oder der Mensch mit den Sturz aus der höchsten Höhe überlebt hat.

Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/Vesna_Vulovi%C4%87.

31.    Die eineiigen Zwillinge Jim Lewis und Jim Springer aus Ohio wurden nur einen Monat nach ihrer Geburt getrennt, fanden im Alter von 39 Jahren aber wieder zueinander. Sie fanden heraus, dass beide von einer Frau namens Linda geschieden waren, danach eine Betty geheiratet und einen Sohn namens James gezeugt hatten. Außerdem fuhren beide Chevrolets und hatten ihre Hunde Toy getauft. 

Quelle: Ripley´s Einfach unglaublich! 2013, S. 25.

32.    Natalia Demkina aus Russland kann von normaler Sicht auf Röntgensicht umschalten und kann bei anderen Menschen detailliert das Innere vom Körper sehen und wird daher für medizinische Diagnosen eingesetzt.

Quelle: Ripley´s Einfach unglaublich! 2009, Seite 66.

33.    Gabriele Simon aus Wallenhorst/ Deutschland kann mit den Fingerspitzen die Farben verschiedener Kleidungsstücke er-fühlen. 

Quelle : Ripley`s Einfach unglaublich!  2009 Seite 236. 

34.    Gabriele Jorden aus Großbritannien kann 99 Millionen Farben sehen. Gewöhnlicherweise sehen Menschen zwischen 10.000 und 20.000 Farben.

Quelle: http://web.de/magazine/wissen/mensch/15662588-britin-99-millionen-farben-normaler-mensch.html

35.    Michail Lasjuw aus Russland, lernte Blindenschrift mit den Lippen zu lesen, nachdem er im Zweiten Weltkrieg sein Augenlicht, beide Hände und sein Gehör verloren hatte. 

Quelle: Ripley´s Einfach unglaublich! 2007, Seite 243. 

36.

Jun Labo ist einer der bekanntesten und erfolgreichsten Heiler dieses Planeten aus Brasilien. Er hat die Fähigkeit wirklich Wunder zu vollbringen, heilt Menschen von Tumoren, bringt Blinde wieder zum Sehen, lässt Gelähmte wieder vom Rollstuhl auferstehen und heilt noch viele andere Krankheiten und macht das Ganze in seinem Heimatland kostenlos.

Quelle: www.junlabo.weebly.com 


Gerne Freue ich mich über Nachrichten weiterer spannender Rekorde, oder wenn einer von den oben erwähnten überboten wird. 🙂


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.